Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Tonis Welt
More Info
Read More
Vintage Maracuja-Buttercreme Torte Vintage Maracuja-Buttercreme Torte Vintage Maracuja-Buttercreme Torte

Vintage Maracuja-Buttercreme Torte

 

Dreiteilige gefüllte Buttercreme-Torte mit Maracuja und wunderschönen Vintage-Rosen ebenfalls aus Buttercreme. Im Video wird die Torte gebacken und die Buttercreme-Blumen gespritzt.

Video ansehen

 

Fruchtige Maracuja Buttercreme-Torte mit Vintage-Rosen

Planung

Tag 1:
Kuchen backen und mit Sirup tränken, Vanillepudding kochen

Tag 2:
Vanillepudding-Limetten-Buttercreme fertig machen, Maracujacreme herstellen, Kuchen füllen, Buttercreme für Rosen herstellen, Rosen spritzen und kalt stellen

Tag 3:
Torte einstreichen (einmal Krümelschutz, einmal komplett), Torte dekorieren, unbedingt mind. 2 Stunden nach Fertigstellung kalt stellen

Rezept für die Maracujatorte

Ergibt eine Torte mit 24cm Durchmesser). Ofen auf 180°C vorheizen, Springform vorbreiten (Isolierbackmethode nicht nötig!)

Rezept für den Teig

  • 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 1 Vanilleschoten
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier Größe L
  • 335g Mehl
  • 100g Joghurt (10% Fett)
  • 1Tl Backpulver

Butter und Zucker schaumig rühren, das Mark einer Vanilleschote auskratzen und zugeben, Salz und Joghurt unterheben. Die Eier mit einer Gabel aufschlagen und nach und nach unterrühren. Anschließend Mehl und Backpulver unterrühren. Ist der Teig zu fest einfach mit etwas Milch glattrühren.
Bei 180°C ungefähr 1 ½ Stunden backen. Danach eine halbe Stunde lang abkühlen lassen und den Boden mehrfach (10-12x) mit einem Schaschlikspieß von oben nach unten komplett durchstechen und etwa 3El Maracuja- oder Limettensirup auf den Boden auftragen. Komplett auskühlen lassen.

Vanillepudding-Limetten-Buttercreme

Vanillepudding nach Anleitung kochen (500ml) und über Nacht mit einer Klarsichtfolie direkt auf dem Pudding abkühlen lassen, 250g weiche Butter nach und nach zugeben. Gerinnt die Masse (flockt aus) etwas erwärmte Butter zugeben und weiterschlagen, bis die Masse wieder homogen ist. Die Zesten einer Limette unterheben und den Saft einer halben Limette auspressen und einrühren. Fest werden lassen.

Maracujacreme

200ml Maracuja- oder Multisaft mit dem Saft von 6 Maracujas in einem Topf aufkochen lassen, etwa 2El Maracujasirup zufügen und alles mit Speisestärke andicken (ca. 2-3 Tl Speisestärke gehäuft). Während des Videodrehs habe ich vergessen die Speisestärke mit etwas Wasser anzurühren, dann klumpt es nicht 😉

Ich würde mittlerweile die doppelte Menge Creme machen, damit die Torte noch fruchtiger wird!

Torte schichten

Dicksten Boden in einen Tortenring stellen und mit Aprikosenmarmelade (5-6 El) einstreichen. Vanillepuddinglimettenbuttercreme komplett einfüllen und glatt streichen. Nächsten Boden obenauflegen und mit etwa 2-3 El Maracujasirup bestreichen. Maracujacreme noch lauwarm einfüllen und letzten Boden obenauflegen.

Vintage-Rosen

Buttercreme-Rezept zum Einstreichen der Torte u. Rosen spritzen

750g weiche Butter und 1500g gesiebten Puderzucker weiß und cremig rühren. Wer mag Maracuja-oder Limettensirup zugeben (2-3 El). Etwa eine halbe Stunde vor dem Weiterarbeiten kalt stellen.

Meistens bleibt etwas übrig, das friere ich immer ein um schnell mal ein paar Muffins zu Cupcakes umzufunktionieren 🙂

Disclaimer

In meinen Videos verwendete Produkte oder Material sind persönliche Empfehlungen oder Tipps und werden nicht vergütet. Sollte ein vergütetes Product Placement oder ein Sponsoring stattfinden ist dieses in der entsprechenden Videobeschreibung und dem Video vermerkt. Links, die zu Produkten führen, deren Verkauf eine Vergütung nach sich ziehen sind ebenfalls gekennzeichnet.